Impressionen Dreikönigskonzert

Weiterlesen...

Dreikönigskonzert 2014



Oper, Operette, Musical mit dem Lech-Wertach-Orchester

Mit bekannten Melodien aus Oper, Operette und Musical präsentiert sich das junge Lech-Wertach-Orchester unter der Leitung von Wolfgang Scherer. Die über 50 Musikerinnen und Musiker erfreuen mit professioneller Darbietung gemeinsam mit der Mezzosopranistin Simone Werner und dem Bariton Maximilian Lika. Es singt zum Auftakt die Chorgemeinschaft unter der Leitung von Josef Hauber.

 "Habanera" aus der Oper Carmen, "Ich lade mir gern Gäste ein" aus der Fledermaus, "Ich hätt´getanzt heut` Nacht", um nur einige Stücke zu nennen, sind ein Muss in diesem Potpourri. Einen besonderen Blickfang bietet das Ensemble Rendezvous, das den Abend tänzerisch umrahmt.


Kartenvorverkauf beginnt am 04.11.2013!


Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze. (19,- /15,-/ 12,-  Euro) im Kulturbüro in Königsbrunn

Weiterlesen...

Ehrung mit päpstlichem Ehrenkreuz

Wir gratulieren dem Musikalischen Leiter unseres LechWertach-Orchesters anlässlich der Auszeichnung mit Päpstlichen Ehrenkreuz “Pro Ecclesia et Pontifice”. Bischof Dr. Konrad Zdarsa würdigte in seiner Laudatio das Wirken von Wolfgang Scherer.  Herr Wolfgang Scherer wirkt seit 36 Jahren als Musikpädagoge und Orchesterleiter am Musischen Gymnasium Maria Stern in Augsburg. Er hat hier eines der besten Schulorchester Deutschlands aufgebaut und mit den Mädchen jährlich mehr als 25 Konzerte im In- und Ausland gegeben. Die Auftritte vor den Päpsten Johannes Paul II. und Benedikt XVI. waren unvergessliche Höhepunkte.

Herr Wolfgang Scherer verstand und versteht es nicht nur, die handwerklichen und technischen Fähigkeiten des Instrumentenspiels glänzend zu lehren. Er vermittelt mit den theoretischen Kenntnissen und über diese hinaus vor allem auch die Liebe zur Schönheit der Musik, deren letztes und eigentliches Ziel die Verehrung Gottes ist!

Nicht zuletzt seien auch die überaus großzügigen Spenden des Orchesters erwähnt: für wohltätige Einrichtungen konnten bislang 150.000 Euro aufgebracht werden.

Weiterlesen...

LECHWERTACH-Orchester lobt Nachwuchs-Komponistenwettbewerb aus

Für die Komposition einer „Eröffnungs – Fanfare“ für ihr LECHWERTACH-Orchester lobt die Regionalentwicklung Begegnungsland Lech-Wertach einen ersten Preis in Höhe von 500 € aus.

Gerade erst  hat das LECHWERTACH-Orchester den ersten Auftritt erfolgreich hinter sich gebracht. Rund 60 Jugendliche musizierten gemeinsam in der nahezu ausverkauften Schwabmünchner Stadthalle. Doch Projektleiter Benjamin Früchtl und der musikalische Leiter Wolfgang Scherer planen schon die nächsten Auftritte und Aktionen, nun wird für die Region und das Orchester eine „Erkennungsmelodie“ im Stile einer klassischen Fanfare bzw. Hymne für die Besetzung eines sinfonischen Orchesters gesucht.


Weiterlesen...

5 Jahre Begegnungsland Jubiläumskonzert - Impressionen

Ein paar Impressionen zum ersten Auftritt des Lech-Wertach Orchesters...

Weiterlesen...

Neuer Partner: Kulturamt der Stadt Bobingen

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das Kulturamt der Stadt Bobingen nun auch ein Partner des Lechwertach-Orchesters ist. Ab sofort können Sie dort jederzeit Karten für die Konzerte des Orchesters erhalten.

Kulturamt der Stadt Bobingen
Rathausplatz 1
86399 Bobingen
Tel.: 082348002-30 / -31 / -32 oder -36
Öffnungszeiten Montag bis Freitags von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr; zusätzlich am Dienstag von 14:00 bis 17:00 Uhr und am Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Weiterlesen...

website by: zwetschke.de